Springe direkt zu: Textanfang Hauptmenü Suche Weitere Informationen Metanavigation

Hauptmenü



Veranstaltung

Diskussion / Vortrag
Mit Bernhard Knierim
Freitag, 13.01.2017 | 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Umweltzentrum, Schwäbisch Hall
Gelbinger Gasse 85
74523 Schwäbisch Hall

Karte

Es scheint nichts anzuzeigen zu sein. Achten Sie darauf, dass die Karte ordnungsgemäß konfiguriert wurde und Benutzer und Markierungen festgelegt wurden.

«Ohne Auto leben»

Perspektiven der Verkehrswende

Autos (Foto: Ed S. Johovac, flickr, CC BY 2.0)

Der Verkehrswissenschaftler Bernhard Knierim hat ein Handbuch zum Auto-freien Leben geschrieben. Knierim: «Ohne Auto zu leben, spart Zeit und Geld, die für anderes genutzt werden können. Und in vielen Fällen ist man ohne Auto letztlich mobiler als mit, wenn man es richtig anstellt».

Bei seinem Vortrag wird Bernhard Knierim darüber sprechen, wie die Autogesellschaft entstanden ist und wie sie überwunden werden kann. Die Verkehrswende vom privaten Pkw/ Lkw-Verkehr hin zu einem integrierten Mobilitätskonzept, bei dem der öffentliche Schienenverkehr im Zentrum steht, wird vorgestellt. Bei seinen Ausführungen wird Knierim den Besonderheiten des ländlichen Raumes  besondere Beachtung schenken.

Kontakt

RLS-Regionalbüro Baden-Württemberg
Ludwigstr. 73a
70176 Stuttgart

Telefon: 0711 99797090
Fax: 0711 99797091
E-Mail: bawue@rosalux.de

Termindownload

Download im iCal-Format

Besonderheiten

Veranstaltung in Kooperation mit dem Schwäbisch Haller Aktionsbündnis gegen Stuttgart 21