BEGIN:VCALENDAR VERSION:2.0 PRODID:-//TYPO3/NONSGML METHOD:PUBLISH UID:www.rosalux.de/_57880 BEGIN:VEVENT DTSTART:20170224T190000 DTEND:20170224T200000 SUMMARY:„Seitdem ich Mutter bin, bin ich Feministin“. DESCRIPTION:Worin liegt deine, meine, unsere Wahrheit als Mutter? In der Mutterliebe? Der Mythos Mutterliebe existiert, und er belastet weiterhin viele. „Rabenmütter“, Regretting Mothers etc. oder ganz anders, einfach feministisch aktiv. All das veranschaulicht der performative Vortrag und gibt anschließend Raum zum Gespräch.Veranstaltung im Rahmen des Frauen*kampftagesgemeinsam mit dem Frauenzentrum Weimar Kontakt Rosa-Luxemburg-Stiftung Thüringen Käthe-Kollwitz-Str. 6 07743 Jena Telefon:03641 449432 Fax:03641 426553 E-Mail:rls.thuer@t-online.de LOCATION:Frauenzentrum ORGANIZER;CN=RLS Thüringen:rls.thuer@t-online.de END:VEVENT END:VCALENDAR