Springe direkt zu: Textanfang Hauptmenü Suche Weitere Informationen Metanavigation

Hauptmenü



Gesellschaftstheorie

Das Hauptprojekt des Instituts für Gesellschaftsanalyse (IfG) der Rosa Luxemburg-Stiftung ist sozialistische Transformationsforschung. Das IfG stellt sich in die Tradition kritischer, marxistischer wie feministischer Kapitalismus- und Herrschaftsanalyse und greift zugleich die Ergebnisse moderner Gesellschaftsforschung und politischer Ökonomie auf.

Veranstaltungen

Mittwoch,
06.07.2016
18:00 Uhr,
Bürgertreff Moritzberg, Hildesheim
Rosa default
Dienstag,
19.07.2016
19:00 Uhr,
Cafe SpecOps network, Münster

Veranstaltungsdokumentation

Mittwoch,
25.05.2016
19:00 Uhr,
Rosa-Luxemburg-Stiftung, Münzenbergsaal, Berlin
Paul mason1

Postkapitalismus

Luxemburg Lecture von Paul Mason

Montag,
04.04.2016
18:00 Uhr,
Rosa-Luxemburg-Stiftung, Salon, Berlin
Harry Harootunian
Freitag,
30.10.2015
16:30 Uhr,
Rosa-Luxemburg-Stiftung, Berlin
Plakat Bernd Langer MHS2015