Springe direkt zu: Textanfang Hauptmenü Suche Weitere Informationen Metanavigation

Hauptmenü



Publikation

Verlagskooperation
Autor/Innen: Michael Brie, Michael Burawoy, Judith Dellheim, Dieter Klein, Rolf Reißig, Wanja Saatkamp, Thomas Seibert, Michael Thomas, Erik Wright
Herausgeber/Innen: Michael Brie
Erschienen: April 2015

Downloads

Mit Realutopien den Kapitalismus transformieren?

Beiträge zur kritischen Transformationsforschung 2

Jede große Krise verändert die Linke und ihre theo­re­tischen Ansätze. Der Marxismus lebt durch seine Transformationen und er lebt nur dadurch, dass er sich als Denken bewährt, das emanzipativ in die großen Krisen einzugreifen vermag. Der zweite Band in der Reihe »Beiträge zur kritischen Transformationsforschung« des Instituts für Gesellschaftsanalyse der RLS stellt neue Ansätze solchen transformatorischen Denkens vor.

Dies ist vor allem das Konzept des amerikanischen Marxisten und Soziologen Erik O. Wright, aber auch der Ansatz des deutschen Politikwissenschaftlers Rolf Reißig, der Umrisse einer Gesellschafts-Transformation entwickelt. Ein Schwerpunkt dieses Bandes ist die untrennbare Verbindung von Transformation und Lebensweise. Denn woher sollen Phantasien, Bedürfnisse und vor allem die Kraft kommen, wenn nicht aus dem Alltag?!

Inhalt

  • Michael Brie
    Beiträge zur kritischen Transformationsforschung – ein erster Überblick über den Diskussionsstand

MASTERPLAN UND REVOLUTION

  • Michael Burawoy
    Marxismus nach Polanyi
  • Erik Olin Wright
    Durch Realutopien den Kapitalismus transformieren
  • Rolf Reißig
    Neue Transformation – eine theoretische Konzeptualisierung und gesellschaftspolitische Problematisierung

CHANCEN UND BLOCKADEN IN DER LEBENSWELT

  • Thomas Seibert
    Die Welt verändern, das Leben ändern
  • Michael Thomas
    Transformation – Kritik – Lebenswelt
  • Judith Dellheim
    Mit Luxemburgs »Akkumulation des Kapitals« zu einer solidarischen postimperialen Lebensweise
  • Wanja Saatkamp
    Kann Plastik die Welt verändern?

KRITIK

  • Dieter Klein
    »Hoffen Sie auf das Unwahrscheinliche! Arbeiten Sie auf das Unwahrscheinliche hin!
  • «Michael Brie
    Ändert dies wirklich alles? Fragen beim Lesen von Naomi Kleins neuem Buch

Die gesamte Publikation im PDF.

Dieses Buch wird unter den Bedingungen einer Creative Commons License veröffentlicht: Creative Commons Attribution-Non- Commercial-NoDerivs 3.0 Germany License (abrufbar unter www.creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/legalcode). Nach dieser Lizenz dürfen Sie die Texte für nichtkommerzielle Zwecke vervielfältigen, verbreiten und öffentlich zugänglich machen unter der Bedingung, dass die Namen der Autoren und der Buchtitel inkl. Verlag genannt werden, der Inhalt nicht bearbeitet, abgewandelt oder in anderer Weise verändert wird und Sie ihn unter vollständigem Abdruck dieses Lizenzhinweises weitergeben. Alle anderen Nutzungsformen, die nicht durch diese Creative Commons Lizenz oder das Urheberrecht gestattet sind, bleiben vorbehalten.

Das gedruckte Buch ist bei VSA: Verlag erhältlich.

© VSA: Verlag 2015, St. Georgs Kirchhof 6, 20099 Hamburg
256 Seiten | 2015 | EUR 16.80
ISBN 978-3-89965-648-0