Springe direkt zu: Textanfang Hauptmenü Suche Weitere Informationen Metanavigation

Hauptmenü



Politische Weiterbildung

»Weiterbildung für Politik« steht in der Rosa-Luxemburg-Stiftung für einen stiftungsübergreifenden Arbeitszusammenhang, angesiedelt in der Akademie für Politische Bildung. Unser Ziel ist es, Inhalte, Persönlichkeitsentwicklung und politisches Handwerk miteinander zu verschränken. Die einzelnen Bildungsangebote werden so zu einem Begegnungsort für Linke, zu einem Ort politischer Debatte, kultureller Annäherung und breiter Vernetzung. ... mehr zu Anspruch, Zielgruppen und Selbstverständnis

Das Programm besteht aus fünf miteinander verschränkten Säulen, die jeweils sowohl einzelne als auch systematische Angebote beinhalten. Die Seminare und Kurse bringen Menschen zusammen, die in unterschiedlichen Kontexten ähnliches tun bzw. in ähnlichen Kontexten mit unterschiedlichen Anforderungen konfrontiert sind. Neben der inhaltlichen Dimension geht es in unseren Veranstaltungen damit immer auch um Erfahrungslernen, inspirierende Querblicke und politische Annäherungen.

... Veranstaltungsübersicht                                        ... Kurse / modulare Angebote

Aktuell

Am 14. Oktober startet die RLS mit einem neuartigen Fortbildungsformat. Wir haben es "Campus. für weltverändernde praxis" getauft. Es geht uns darum, politische Praxen linker Zusammenarbeit zu unterstützen und weiterzuentwickeln, gemeinsame Visionen und Wege dorthin zu qualifizieren und auf diese Weise die Idee eines handlungsfähigen linken MOSAIKs voranzubringen. Mit 50 Teilnehmenden wird der CAMPUS auch ein Begegnungs-, Vernetzungs- und Debattenort jenseits der Inhalte sein. Damit der CAMPUS werden kann, was er sein könnte haben wir uns von Beginn an viele und spannende Partner aus dem linken Mosaik an die Seite geholt. 
Infos: Ausschreibung; Flyer; Kontakt: weiterbildung@rosalux.de

Unser Seminarangebot:

Fortbildung von Politiker_innen in Haupt und Nebentätigkeit
Die Rosa-Luxemburg-Stiftung unterstützt politisch Engagierte in Partei, NRO, Bewegung oder Verein in ihrem Tätigsein.
Fortbildung von Politischen Bildner_innen
Die Rosa-Luxemburg-Stiftung unterstützt, begleitet, entwickelt fort und vernetzt Menschen, die im engeren und weiteren Sinne bildend tätig sein wollen und sind.
Reflexionsangebote für die eigene politische Arbeit
Linke Bildung und Politik brauchen Räume für Reflexion, Infragestellung und Bewältigung.
Arbeit mit grossen Gruppen
Die Fähigkeit mit großen Gruppen zu wirken, diese zu unterstützen und ihnen Gestaltungsmacht zu verleihen, wird zunehmend zu einer Schlüsselkompetenz linker Politik
Politik lokal im Ehrenamt
Politisches Handeln ist ohne Ehrenamt nicht denkbar. Wie kann ehrenamtliches Wirken professionalisiert werden, ohne professionell sein zu müssen?
zusätzlich bieten wir an: