Rette dich, Europa!

  
Mit dem Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union Ende Januar 2020 scheint das fast vierjährige, schmerzhafte Ringen um den Brexit zu Ende zu gehen. Zugleich ist mit Boris Johnson seit 2019 ein Populist britischer Premierminister. Doch der Trennungsprozess ist noch nicht vorbei, es beginnt nur eine neue Phase: die Aushandlung der künftigen Beziehungen zwischen Großbritannien und der EU.  

Und wer wird Jeremy Corbyn beerben? Wie geht es mit dem Politikansatz des Green New Deal weiter, mit dem es die scheidende Labour-Führung geschafft hat, Bewegungen, Gewerkschaften und Partei hinter ein Konzept für einen sozial-ökologischen Umbau zu einen?

Europa muss anders werden. Die EU braucht eine Abkehr von Nationalismus, von zerstörerischer Kürzungspolitik und wachsender sozialer Ungleichheit, von unmenschlicher Abschottung und Militarisierung. Und wir brauchen Antworten auf den Aufstieg der radikalen Rechten.
 

Zum Dossier 

Main-Newswall