Dokumentation Widerspruch des Euro

In der Seminarreihe «Eurovision in der Krise».

Information

Zeit

29.01.2013

Veranstalter

Antonella Muzzupappa,

Mit

Mit Stephan Kaufmann und Ingo Stützle; Moderation: Antonella Muzzupappa.

Themenbereiche

Ungleichheit / Soziale Kämpfe, Kapitalismusanalyse, International / Transnational, Europa / EU, Griechenland

 

«Der Euro ist eine Fehlkonstruktion!», heißt es inzwischen. Das verwundert. Schließlich wird zum einen immer wieder betont, was für ein ökonomischer Erfolg der Euro ist. Zum anderen wird die Krise des Euro gar nicht mit dem Euro, sondern mit dem Fehlverhalten einzelner Staaten erklärt – mit «faulen Griechen» oder der mangelnden Finanzdisziplin in Spanien oder Italien.

Dennoch scheint allen Akteuren in Wirtschaft und Politik klar: Die Eurozone kann nicht bleiben, wie sie ist. Der Euro brauche «mehr Europa», heißt es. Das bedeutet: Die einzelnen Staaten sollen Rechte an europäische Institutionen abtreten. Welches Problem wäre damit gelöst? Oder anders gefragt: Worin besteht eigentlich der Widerspruch des Euro? Und warum ist jedem klar, dass dieser Widerspruch nicht aufgelöst wird, obwohl dies geschehen müsste?

Mit Stephan Kaufmann und Ingo Stützle; Moderation: Antonella Muzzupappa.

Die Seminarreihe «Eurovision in der Krise»

Braucht Deutschland den Euro? Soll Griechenland aus der Eurozone austreten? Ist der Rettungsschirm groß genug? Muss mehr oder weniger gespart werden? Ist die Euro-Krise vorüber? Permanent konfrontieren Politiker, Ökonomen und die Medien die Bevölkerung mit solchen großen Fragen – und fordern Anteilnahme vom Publikum. Doch je weiter die Krise voranschreitet, desto unübersichtlicher wird das Feld. Da hilft nur eines: zurück an den Ursprung! Um die aktuellen Probleme Europas einzuordnen, befasst sich die Seminarreihe mit dem Grundkonzept der Euro-Konstruktion. Zunächst soll der Zweck des Euro-Projekts erklärt werden, dann sein Widerspruch und als Drittes die Art und Weise, wie die Politik mit dem Widerspruch umgeht, ohne ihn zu lösen. Als Schlusspunkt sollen linke Antworten auf die Krise diskutiert werden.

Weitere Informationen zur Seminarreihe: http://www.rosalux.de/news/38928/

 

Mediathek

Sinn des Euro

Widerspruch des Euro

Verlaufsform und Zuspitzung des Widerspruchs

Eine Krise viele Antworten?

Euro-Visionen - Linke Antworten auf die Krise