Dokumentation Nach den Wahlen - Wohin steuert Griechenland?

Spielräume linker Politik zwischen fortschreitender Verarmung und Druck der EU. Audiodokumentation

Information

Veranstaltungsort

Pavillon am Raschplatz
Lister Meile 4
30161 Hannover

Zeit

29.01.2015

Mit

Stephan Kaufmann, Paraskevi Grekopoulou, Antonella Muzzupappa

Themenbereiche

Westeuropa, Griechenland

Die Rosa-Luxemburg-Stiftung Niedersachsen hatte gemeinsam mit dem Kulturzentrum Pavillon, Hannover und dem ver.di Bildungswerk am 29. Januar zu einer Diskussionsveranstaltung zum Ausgang der fünf Tage zuvor erfolgten Parlamentswahl in Griechenland nach Hannover geladen.

Auf der Veranstaltung unterhielten sich der Wirtschaftsjournalist Stephan Kaufmann und die Soziologin Paraskevi Grekopoulou mit der Moderatorin Antonella Muzzupappa, Referentin für Referentin für Politische Ökonomie der Rosa Luxemburg Stiftung und mit dem Publikum.

Wir dokumentieren hier die Beiträge von Stephan Kaufmann zur Einschätzung der politischen und wirtschaftlichen Lage.


Mehr Hintergrundinformationen im Themenschwerpunkt:

Griechenland nach den Neuwahlen
FAQ zur Debatte um «Grexit», Schuldenschnitt und dem Programm von Syriza.



 

Mediathek

Paraskevi Grekopoulou: Griechenland nach der Wahl

Stephan Kaufmann: Griechenland nach der Wahl

Mitwirkende

Stephan Kaufmann,

Griechenland nach der Wahl