DossierGlobalisierung des Autoritarismus

Weltweit befindet sich die Demokratie in einer Krise und autoritäre Entwicklungen nehmen in immer mehr Ländern zu. So spezifisch die jeweiligen Kontexte sind, so ähnlich sind die Auswirkungen dieses globalen Rechtsruckes: Soziale und politische Menschenrechte werden eingeschränkt, liberale Errungenschaften abgebaut und auf die vielfachen Krisen des Kapitalismus wird mit autoritären Methoden reagiert. Bestehende demokratische Institutionen werden ausgehöhlt und sind immer weniger in der Lage auf diese autoritäre Welle zu reagieren. Damit stehen progressive Kräfte vor der Herausforderung, linke Gegenstrategien gegen diese Globalisierung des Autoritarismus zu entwickeln.

Autoritarismus