Documentation Südafrika in der Zwischenzeit

Aktuelle soziale und wirtschaftliche Herausforderungen

Information

Date

19.05.2016

Organizer

Arndt Hopfmann,

Themes

Africa, Economic / Social Policy, International / Transnational, Globalization

Related Files

Vortrag und Diskussion mit Denis Goldberg.

Die Republik Südafrika steht aktuell vor großen Herausforderungen, weil sich die politische, die soziale wie auch die wirtschaftliche Situation auf verschiedenen Ebenen zuspitzt. Politisch steht die Regierung unter Präsident Jacob Zuma wegen Korruptionsvorwürfen und überraschender Personalentscheidungen unter Druck. Gleichzeitig verschlechtert sich die wirtschaftliche Lage infolge einer langanhaltenden Trockenheit und daraus folgendem Wassermangel, aber auch durch die wachsenden Probleme bei der Stromversorgung weiter. Außenwirtschaftlich hat der Kursverfall beim südafrikanischen Rand zur Verteuerung von Importprodukten geführt. Die Lebenshaltungskosten steigen merklich an. Da ist es nur zu verständlich, dass sich die Schüler und Studenten vehement gegen eine beabsichtigte Erhöhung der Gebühren für Schulen und Universitäten zur Wehr gesetzt haben. Kurz vor den turnusmäßigen Kommunalwahlen steht die Regierungsallianz von ANC, Kommunistischer Partei und COSATU unter großem Stress, nicht zuletzt auch weil sich der wachsende Unmut zunehmend gegen das politische Personal richtet – braucht Südafrika eine umfassende Erneuerung?

Denis Goldberg – ist Veteran des Anti-Apartheid Kampfes und wurde 1964 zusammen mit Nelson Mandela und Walter Sisulu sowie fünf weiteren Anti-Apartheid-Aktivisten im Rivonia-Prozess zu lebenslanger Haft verurteilt. Nach 22 Jahren im Gefängnis wurde er schließlich ins Exil nach Großbritannien abgeschoben, wo er im ANC-Büro in London den Kampf gegen das Apartheid-Regime fortgesetzt hat. Er kehrte in den 1990er Jahren nach Südafrika zurück und lebt heute in Kapstadt. Sein autobiografisches Buch „Der Auftrag: Ein Leben für die Freiheit in Südafrika“ ist bei Assoziation A 2010 erschienen.

 

Mediathek

Südafrika in der Zwischenzeit