27 February 2021 Seminar Intensiv-Workshop zu digitalen Bildungsangeboten [ausgebucht]

Mit Melanie Schmidt-Krobok (Moderatorin, Trainerin und Coach)

Information

Event location

Online

Date

27.02.2021, 10:00 - 13:30 Hr

Themes

Deutsche / Europäische Geschichte, Arbeit / Gewerkschaften, Soziale Bewegungen / Organisierung, Demokratischer Sozialismus, Kapitalismusanalyse

Downloads

Seit fast einem Jahr wird unser Alltag und unsere politische Arbeitsweise durcheinander gewirbelt. Vieles, was früher selbstverständlich war, ist nicht mehr so einfach möglich, wie sich in der Geschäftsstelle zu treffen oder beim Kaffeetrinken Veranstaltungen zu planen. Videokonferenzen gehören jetzt zur Tagesordnung und vermutlich habt ihr schon produktive, lebhafte und angenehme Videokonferenzen erlebt genauso wie anstrengende, langatmige. Der virtuelle Raum ist eine gute Möglichkeit, doch das will gekonnt und geübt sein!
In unserem Intensiv-Kurs lernst Du das Wichtigste um Online-Veranstaltungen selbst durchführen und moderieren zu können:
Wie organisiere ich ein Online-Seminar? Welche technischen Möglichkeiten gibt es? Worauf muss ich im Besonderen achten? Wie bediene ich die unterschiedlichen Funktionen? Wie aktiviere ich die Teilnehmenden? Wie ermögliche ich eine lockere Atmosphäre? In diesem Online-Kurs erfahrt Ihr Schritt für Schritt:
• wie ihr Online-Seminare planen könnt
• welche technischen Möglichkeiten euch zur Verfügung stehen
• welche Sicherheitsmaßnahmen vor jedem Meeting zu treffen sind
• wie und wofür Ihr Breakout-Rooms nutzen könnt
• wofür Ihr Umfragen einsetzen könnt
• wie Ihr Vorstellungsrunden und Abschlussrunden abwechslungsreich gestaltet
• dass Energizer auch online funktionieren
• wie Ihr Ergebnisse sichert
• wann und wie ihr im Plenum diskutiert und wann Ihr andere Tools nutzen solltet
Damit wir uns intensiv austauschen und vor allem auch direkt ausprobieren und üben können ist die TN-Zahl auf 12 Personen begrenzt.
Wir planen ein Follow-up (ca. 4 Wochen später) indem ihr Euch zu Euren gemachten Erfahrungen austauschen könnt und nochmal Tipps und Tricks erfahren könnt.

Bei Interesse, meldet euch bitte per Mail bis zum 17.02.2021 an: anmeldung@rls-nds.de

 

Contact

Rosa-Luxemburg-Stiftung Niedersachsen

Phone: (0511) 2790934