11 February 2022 Diskussion/Vortrag Wem gehört Leipzig?

Diskussionsveranstaltung zu Ergebnissen der Recherche im Projekt «Wem gehört die Stadt?»

Information

Event location

Online

Date

11.02.2022, 18:30 - 20:00 Hr

Themes

Kapitalismusanalyse, Stadt / Kommune / Region, Wohnen

Downloads

Wem gehört Leipzig?
Wie sind die Eigentümerstrukturen auf dem Wohnungsmarkt in Leipzig? Foto: Kiwihug via Unsplash

In vielen größeren Städten fragen sich Mieter:innen, wie lange sie sich die Mieten noch leisten können und wer von den steigenden Preisen profitiert. Eine Analyse der Eigentümerstruktur am Leipziger Immobilienmarkt zeigt: Große börsennotierte Unternehmen haben ihr Leipziger Portfolio in den letzten zehn Jahren fast vervierfacht und kontrollieren damit einen noch größeren Teil des Marktes als in Berlin. So steigt auch in Leipzig die Mietbelastung für Alleinerziehende, für Rentner:innen, für Sozialleistungsbezieher:innen und viele weitere Mieter:innen der Stadt.

Das Projekt «Wem gehört die Stadt?» der Rosa-Luxemburg-Stiftung soll dazu beitragen, die Geschäftsmodelle und Praktiken der Wohnungsunternehmen aufzudecken und Mieter:innen und Initiativen bei der Suche nach ihrem Vermieter zu begleiten. Nach Berlin liegen nun auch für Leipzig aussagekräftige Ergebnisse der Recherche zu Eigentümer:innenstrukturen im Wohnsektor vor.

Zu diesem Anlass diskutieren wir die Ergebnisse und ziehen Schlüsse für konkrete Handlungsbedarfe für die wohnungspolitische Stadt- und Landespolitik.

Die Daten der Recherche zu Berlin und Leipzig sind unter www.wemgehörtdiestadt.de einsehbar.

Mit:

  • Christoph Trautvetter (externer Projektleiter «Wem gehört die Stadt?»)
  • Juliane Nagel (Mitglied im Sächsischen Landtag für Die LINKE)
  • Michael Janoschka  («Wem gehört Connewitz?»)

Die Diskussion wird von Anastasia Blinzov (Rosa-Luxemburg-Stiftung) moderiert.

Zugang zum Zoom-Webinar (kein Zoom-Account benötigt): zoom.us/j/97494436546

Eine Veranstaltung der Rosa Luxemburg Stiftung in Kooperation mit der Rosa Luxemburg Stiftung Sachsen.

Contact

Anastasia Blinzov

Education Coordinator Housing and Urban Policy, Rosa-Luxemburg-Stiftung

Phone: +49 30 44310 148