13 September 2019 Diskussion/Vortrag Was ist los in Venezuela?

Information

Event location

Vortragssaal
Futterstraße 17-19
66117 Saarbrücken

Date

13.09.2019, 18:00 - 20:00 Hr

Themes

Krieg / Frieden

Downloads

Was ist los in Venezuela?


mit Andrej Hunko, MdB DIE LINKE
 
Seit Beginn dieses Jahres hat Venezuela immer wieder die Schlagzeilen beherrscht. Das seit langem innerlich zerrissene Land ist ins Fadenkreuz der US-Außenpolitik gerückt. Gestützt auf die radikalen Teile der Opposition in Venezuela arbeitet die US-Regierung daran, Venezuelas Präsident Nicolás Maduro zu stürzen.
Immer wieder drohte sie mit einer Militärintervention. Mit Sanktionen wird versucht, die ohnehin krisenhafte Wirtschaft Venezuela zu erdrosseln, um die Menschen gegen die Regierung aufzubringen.
Und die Europäer? Die meisten anderen EU-Mitglieder stehen in der Venezuela-Politik unkritisch an der Seite Trumps. In offenem Widerspruch zum Völkerrecht erkannten sie den selbsternannten Präsidenten Juan Guaidó an. Allen voran: Deutschlands Außenminister Heiko Maas. Während andere Länder wie Norwegen, Mexiko und Uruguay versuchen eine friedliche Lösung zu erreichen, gießt Maas Brandbeschleuniger in den Konflikt, ob gleich sich dieser zu einem Bürgerkrieg ausweiten kann.


 

Location

Contact

Peter Imandt Gesellschaft/Rosa Luxemburg Stiftung Saarland

Phone: 0681 5953892