14 November 2021 Film 9. Wolfener Filmtage - 75 Jahre DEFA

Information

Event location

Städtisches Kulturhaus Bitterfeld-Wolfen
Puschkinplatz 3 OT Wolfen
06766 Bitterfeld-Wolfen

Date

14.11.2021, 18:00 - 16.11.2021, 18:00 Hr

Themes

Kunst / Performance

Downloads

Kunst/Performance
14.-16.11. Sonntag-Dienstag  | Filme und Gespräche
Bitterfeld
9. Wolfener Filmtage
75 Jahre DEFA


Eine Veranstaltung des Fördervereins Industrie und Filmmuseum Wolfen e.V.
Städtisches Kulturhaus Bitterfeld-Wolfen, Landeszentrale politische Bildung Sachsen-Anhalt, DEFA-Stiftung, RLS Kulturforum uvm. mit Unterstützung der RLS Sachsen-Anhalt


Programm: https://www.nd-aktuell.de/termine/88863.html 
Tickets unter:
https://www.kulturhaus-bitterfeld-wolfen.de/wisl_s-cms/overview.html?calfilter=14.11.2021 
(Datum bitte entsprechend anpassen)

Am 17. Mai 1946 wurde in Potsdam-Babelsberg die Deutsche Film-AG (DEFA) gegründet. Die DEFA sollte laut dem Anliegen ihrer Gründer nach „helfen, in Deutschland die Demokratie zu restaurieren, die deutschen Köpfe vom Faschismus zu befreien und auch zu sozialistischen Bürgern erziehen“. Zwischen 1946 und 1992 entstanden mehr als 700 Spielfilme, darunter Märchen, Kinderfilme, Literaturverfilmungen, antifaschistische Stoffe, Gegenwartsstreifen, Indianerfilme und Unterhaltungsfilme. Hinzu kommen noch 750 Animationsfilme, mehr als 2000 Dokumentar- und Kurzfilme und Wochenschauen sowie über 600 Filme für das DDR-Fernsehen. Ein Großteil der Spielfilme ist heute noch sehenswert, eine ganze Reihe davon gehören zum deutschen Film-Erbe.

 

Location

Contact

Rosa-Luxemburg-Stiftung Sachsen-Anhalt

Phone: +49 391 25191475