10 October 2020 Tagung/Konferenz Pestizide, Umwelt, Menschenleben

Jahrestagung der Coordination gegen BAYER-Gefahren e.V. (CBG)

Information

Event location

Bürgerhaus im Stadtteilzentrum Bilk
Bachstr. 145
40217 Düsseldorf

Date

10.10.2020, 09:30 - 18:00 Hr

Themes

Globalisierung, Sozialökologischer Umbau, Wirtschafts- / Sozialpolitik

Downloads

Auf ihren jährlichen Tagungen berät die CBG mit Verbünde­ten, AktivistInnen und UnterstützerInnen, wie zu handeln ist. Sie holen ExpertInnen mit an den Tisch und erörtern die Probleme und die Lage gemeinsam. Verständlich, anschaulich, praktisch.

Mit der Jahrestagung 2020 geht es nicht nur um die Bedeu­tung von BAYER auf dem tödlichen Pestizidmarkt, sondern auch um die Wurzel aller Pestizid-Verbrechen: Die Profitlogik.

Pestizide werden von der chemischen Industrie als eine zwingende Bedingung präsentiert, um die Ernährung der Welt­bevölkerung sicher zu stellen. Tatsächlich aber sind Pestizide lediglich die zivile Vermarktung chemischer Kampfstoffe.
Beim Einsatz von Pestiziden in der Landwirtschaft werden jährlich rund 41 Millionen Menschen Opfer unbeabsichtigter Pestizidvergiftungen.

Teilnahme

Die Tagung ist kostenfrei. Zur Teilnahme ist eine Anmeldung rforderlich.
Anmeldungen bitte mit Namen, Adresse und Telefonnummer an info2(at)cbgnetwork.org
(Bei Nichterscheinen bitte unbedingt abmelden, damit frei werdende Plätze wieder vergeben werden können.)


Eine Veranstaltung der Coordination gegen BAYER-Gefahren (CBG) in Kooperation mit der Rosa-Luxemburg-Stiftung.

 

Location

Contact

Rosa-Luxemburg-Stiftung Nordrhein-Westfalen

Phone: 0203 3177392