2 June 2021 Exkursion Spaziergang: Wem gehört eigentlich der Prenzlauer Berg?

Eine geführte Tour von Christoph Trautvetter zur Eigentümerstruktur von Immobilienbesitz in Berlin. Reihe: Linke Metropolenpolitik

Information

Event location

Helle Panke e.V. – Rosa-Luxemburg-Stiftung Berlin
Kopenhagener Str. 9
10437 Berlin

Date

02.06.2021, 18:00 - 21:00 Hr

With

Christoph Trautvetter, Moderation: Fabian Kunow

Themes

Stadt / Kommune / Region

Prices

Downloads

In Berlin gab es 1.968.300 Wohnungen im Jahr 2019. Diese verteilten sich auf 329.000 Wohngebäude - Tendenz steigend. Die übergroße Anzahl dieser Gebäude steht schon seit Jahren zur Nutzung durch Vermietung bereit.

Spannender als die Frage nach der Anzahl ist aber die Frage, wem dieses ganze Betongold gehört. Welche Eigentümertypen (Genossenschaften, Aktiengesellschaften, die kommunalen Wohnungsbaugesellschaften, private Hausbesitzer) gibt es in Berlin? In welchen Verhältnis stehen diese zueinander? Und was für Folgen entstehen daraus für Wohnungs- und Gewerbemieter?

Wir wollen uns diese Eigentumsverhältnisse vor unser Haustür im Prenzlauer Berg anschauen und dabei lernen, wie der Berliner Immobilienmarkt aufgeteilt ist.

Dieses Bildungsangebot an der frischen Luft für Nachbarinnen und Nachbarn sowie stadtpolitisch Aktive gestaltet Christoph Trautvetter. Er ermittelt gemeinsam mit Mieterinnen und Mietern, wem eigentlich die ganzen Häuser in Berlin gehören. Aus seinem Wissen sind viele Studien der Rosa-Luxemburg-Stiftung entstanden.

Damit wir alle mit Abstand und ohne den Leuten im Kiez im Weg zu stehen diesen Stadtspaziergang durchführen können, verwenden wir eine Personenführungsanlage mit Mikro. Da es nur eine begrenzte Anzahl an Empfangsgeräten gibt, muss sich für diese Bildungsveranstaltung verbindlich angemeldet werden.

Falls Sie nach Ihrer Anmeldung keine Bestätigungsmail bekommen haben, schauen Sie bitte zuerst in Ihrem Spam-Ordner nach.

Mit: Christoph Trautvetter

Der Spaziergang findet in Kooperation mit RLS-Cities statt.

Helle Panke e.V. Rosa-Luxemburg-Stiftung Berlin, Kopenhagener Str. 9, 10437 Berlin

Kosten: 2 Euro

Anmeldung erforderlich

Location