News | Amerikas - International / Transnational Radiointerview mit Büroleiterin Andenregion

Miriam Lang, Leiterin des Büros der Rosa-Luxemburg-Stiftung in Quito/Ecuador, berichtet von Projekten der Energiepolitik, von Rohstoffkämpfen und sozialökologischen Alternativen in der Andenregion.

Ronald Geppl von Radio Latin Lounge in Wien im Gespräch mit Dr. Miriam Lang über die Rosa Luxemburg Stiftung, aktuelle Probleme Lateinamerikas, Ressourcen, Yasuni, Entwicklungszusammenarbeit, Buchpräsentation, Demokratie, Ecuadors Ansatz zum Umweltschutz und die Rolle Deutschlands (Wien, 19.7.2012).

ORANGE 94.0 - Das Freie Radio in Wien
www.094.at