Publication Inequality / Social Struggles - Economic / Social Policy Soziale Ungleichheit in Deutschland

Präsentation einer umfangreichen Studie zum Verhältnis von Armut und sozialer Lage.

Information

Series

Article

Published

January 2010

Ordering advice

Only available online

externer Link in neuem Fenster folgt«Ungleichheit als Projekt» hieß im Anschluss an eine externer Link in neuem Fenster folgtfrühere Publikation ein 2006 vom Bund demokratischer WissenschaftlerInnen durchgeführter und mit auch heute noch sehr nützlichen und aktuellen Online-Materialien ausgestatteter Kongress, der u.a. auch von der Rosa-Luxemburg-Stiftung gefördert wurde. In der Folgezeit wurde von der RLS ein Projekt zur Aktualisierung und Erweiterung einer dort gezeigten Ausstellung über «Soziale Ungleichheit in Deutschland» aufgelegt, das vor einiger Zeit abgeschlossen wurde und nun zur Verfügung steht. Daten aus den Jahren 2004-2007/8 wurden kritisch verarbeitet und zu einer Ausstellung bzw. Präsentation visualisiert, die für Bildungsveranstaltungen zur Verfügung steht. Folgende Themen sind dabei dargestellt:

  • Umverteilung (Einkommen / Vermögen)
  • Solidaritätsverlust
  • Gesundheit: Arm und krank, reich und gesund; Erwerbslosigkeit macht krank; Gesundheit und Einkommen; Ärmer dran, früher tot: Mortalität und Sozialstatus; Schlechte Arbeit macht krank
  • Atypische Beschäftigung
  • Bildung: Soziale Selektionen; Vermögen / Einkommen und Bildungskarrieren;
  • Teilhabe und Sozialstatus
  • Internet: Digital Divide
  • Über deutsche und nicht-deutsche Bevölkerungsgruppen: Armutsrisiken, Wohnen, Einkommen, Bildungsverläufe
  • Geschlecht und Arbeit, Lohndiskriminierung, Armutsrisiko und Hausarbeit
  • Aspekte der Ungleichheit international: Bildung, ärztliche Versorgung, Lebenserwartung, Zugang zu Wasser, Energieverbrauch, CO2-Emissionen, Lohnentwicklung.

Link für	Dateidownload folgtPräsentation komplett als PDF (12 MB)

Link für Dateidownload folgtSchaubilder als PNG (.zip-Datei - 3,8 MB)

Ein Klick das jeweilige Vorschaubild lädt das Einzelblatt als PDF:

texte