Publication Migration / Flight Beratung nach Flucht und Migration

Ein Handbuch zur psychologischen Erstbetreuung von Geflüchteten

Information

Series

Book

Published

January 2016

Ordering advice

Only available online

Flucht ist eine traumatische Erfahrung, die Fluchtursachen sind es in der Regel erst recht. Geflüchtete kommen daher häufig psychisch hoch belastet in Deutschland an und leiden hier zudem unter migrationsspezifischen Stressoren. Das Angebot psychologischer Behandlungen für Asylsuchende ist bislang jedoch unzureichend. Serfiraz Demir, Hanna Reich und Ricarda Mewes zeigen, wie eine evidenzbasierte psychologische Erstberatung  bei Geflüchteten in Form einer psychoedukativen Gruppe in kurzer Zeit umgesetzt werden kann.

Das Handbuch richtet sich an alle, die mit Geflüchteten arbeiten. Es enthält zudem konkrete Anweisungen, Beispiele und Materialienlisten für die praktische Umsetzung. Ziel ist es, Wissen über die psychologischen Folgen von Flucht und über mögliche Behandlungsangebote zu verbessern, um bei den Geflüchteten eine psychische Entlastung und Ressourcenförderung zu erreichen.

Serfiraz Demir: Beratung nach Flucht und Migration. Ein Handbuch zur psychologischen Erstbetreuung von Geflüchteten. WeltTrends Verlag Potsdam 2015, 140 Seiten.