Audio | «Labour Export» in Vietnam - Kritische Bewertung einer Entwicklungsstrategie

Der Vortrag stellt die These auf, dass die vietnamesische Entwicklungsstrategie des sog. Ar-beitskräfteexports nicht dem gerecht wird, was sie verspricht, nämlich zum wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und sozialen Wachstum Vietnams beizutragen. Vielmehr – so die Argu-mentation des Vortrages - bedient sie sich der neoliberalen Agenda des Migration-Development-Nexus, die Fragen nach Menschenrechten und Gleichberechtigung nicht aus-reichend beachtet bzw. systematisch ignoriert.