News | Analysis of Capitalism - History - Party / Movement History - Art / Performance «Der junge Karl Marx»

Veranstaltungsreihe «Marx für Anfänger» aus Anlass des Filmstarts

Information

Am 2. März läuft in den deutschen Kinos der Film «Der junge Karl Marx» (Regie: Raoul Peck; mit August Diehl und Stefan Konarske) an, der auf der Berlinale große Erfolge gefeiert hat. Aus diesem Anlasss bieten wir verschiedene Veranstaltungen an, die sich Leben und Werk des großen Denkers und Revolutionärs beschäftigen. Diese Veranstaltungen sind Bestandteil der umfassenden Bildungsangebote, die die Rosa-Luxemburg-Stiftung unter dem Titel «Marx200» dieses und nächstes Jahr anlässlich des 200. Geburtstages von Karl Marx 2018 und des 150jährigen Jahrestages des Erscheinens des 1. Bandes des «Kapital. Kritik der politischen Ökonomie» 2017 anbietet.

Am 26. Februar zeigen wir den Film «Der junge Karl Marx» in einer Vorpremiere in Mannheim (Infos hier). Im März finden Einführungsveranstaltungen zu Marx mit dem bekannten deutschen Marxisten Wolfgang Fritz Haug (28.03 Stuttgart | 29.03. Freiburg | 30.03 Mannheim) statt. Die Bildungsveranstaltungen können bei Interesse bei uns abgerufen werden (Kontakt: bawue@rosalux.de Tel. 0711-99797090). Mehr zum Konzept des Bildungsangebots «Marx für Anfänger» finden Sie hier.