News | Archive 8. Tag der Archive

Tag der offenen Tür im Archiv Demokratischer Sozialismus am 04. März 2016

Das Archiv Demokratischer Sozialismus beteiligte sich am diesjährigen deutschlandweiten Tag der Archive.  Bei Führungen durch Benutzerraum und Magazin berichteten die Archivare*innen von der Arbeit im Archiv.

Das globale Thema »Mobilität im Wandel«  wurde in Bezug zu thematischen Aspekten wie Verkehrspolitik, Flüchtlingsdebatten und Asylpolitik, aber auch zur Mobilität in allen Alters- und Lebenslagen gesetzt, um exemplarisch Archivalien aus der Überlieferung der Partei DIE LINKE und ihrer Quell-Organisationen PDS und WASG sowie der Rosa-Luxemburg-Stiftung zu präsentieren.

dazu "Agnoli im RLS-Archiv - Ein Blick ins Gedächtnis der LINKEN" (nd - Berlin / Brandenburg) vom 05.03.2016, Seite 13

Alles andere als verstaubt. Zum bundesweiten 8. Tag der Archive, der unter dem Motto »Mobilität im Wandel« am Wochenende stattfindet, öffnete die Rosa-Luxemburg-Stiftung bereits am Freitag ihre Türen. Es gab öffentliche Führungen durch Magazin und Archivräume ihres Hauptsitzes im Verlagsgebäude des Neuen Deutschlands am Franz-Mehring-Platz. …