Globalisierung

Kämpfe um Befreiung von Ausbeutung und Herrschaft stoßen auf der nationalen Ebene angesichts der Globalisierung der kapitalistischen Verhältnisse schnell an ihre Grenzen. Die Notwendigkeit der internationalen Organisierung von Lohnabhängigen und anderen beherrschten Gruppen wird immer deutlicher.

Kontakt

Rolle Persondetails
Referent Politische Ökonomie der Globalisierung Dr. Thomas Sablowski
E-Mail: thomas.sablowski@rosalux.org
Telefon: (030) 44310-129
Raum: 402

Ihre Suchergebnisse filtern nach:

Typ
Zeitraum