Publikation Parteien / Wahlanalysen - GK Klassen und Sozialstruktur Deutungsmuster zum Erfolg der AFD bei der Bundestagswahl 2017

Ein Bericht zu neueren empirischen Studien von Thomas Falkner und Horst Kahrs

Information

Erschienen

Mai 2018

Bestellhinweis

Nur online verfügbar

Zugeordnete Dateien

Die Bundestagswahl 2017 verweist auf eine tiefe Zäsur in der deutschen Nachkriegsgeschichte. Diese Zäsur wird vor allem daran deutlich, dass mit der «Alternative für Deutschland» erstmals eine Partei mit politischen Positionen deutlich rechts von der Union in den Deutschen Bundestag einziehen konnte.

Die AfD erreichte dabei sogar ein zweistelliges Ergebnis. Dies war nicht Ausdruck einer plötzlichen Eruption im Parteiensystem. Die AfD war bereits vor der Bundestagswahl hinsichtlich ihrer gesellschaftlichen Verankerung eine weitgehend konsolidierte Partei. Sie war in 13 Landtagen vertreten.

Gleichwohl ist die AfD noch immer eine Partei im Wandel, ein «gäriger Haufen», wie Parteichef Gauland einräumte. Dieser Wandel macht eine kontinuierliche, umfassende Beobachtung erforderlich, um verstehen und nachvollziehen zu können, was sich in der AfD und um sie herum vollzieht, warum das geschieht und welche gesellschaftlichen Entwicklungen sich darin wie widerspiegeln. Eine Vielzahl von wissenschaftlichen Untersuchungen und Studien kommt mittlerweile diesem Bedürfnis nach. Mit diesem Literaturbericht skizzieren wir einen Zwischenstand.
 

Inhalt
  • Einleitung
  • Ausgewertete Studien und ihre Datenbasis
  • Zur sozialökonomisch-kulturellen Dimension
    • Die neue Konfliktlinie
    • Exkurs I: Wie misst man Abstiegsängste?
    • Exkurs II: Populismus - Methode ohne Inhalt?
  • Mobilisierungslinien 2016/2017
  • Regionale Dimension
  • Genesis
  • Kulturelle Dimension. Lebensweisen, Mentalitäten im Wandel.
    • Die Lebenswelt der AfD-Anhängerschaft
    • Worum es geht
    • Kulturkampf als Methode und Basis
  • Empfehlungen für Gegenstrategien
    • Grundsätzliches
    • Ansatzpunkte für Gegenstrategien
    • LINKE und AfD
  • Zusammenfassung und Kommentar