Publikation Kultur / Medien - Digitaler Wandel Glaskugel der künstlichen Intelligenz

Aus der unsichtbaren Hand des Marktes wird der Plattform-Kapitalismus 2.0

Information

Autor

Timo Daum,

Bestellhinweis

Nur online verfügbar

Zugeordnete Dateien

Künstliche Intelligenz (KI) ist die jüngste Innovation des digitalen Kapitalismus, mit der seine Protagonist*innen ihre weltweit dominierende Rolle in Ökonomie und Gesellschaft ausbauen, seine Geschäftsmodelle konsolidieren und sein Verwertungsmodell sichern wollen. KI steht an der Schwelle zum Massenmarkt und zur Alltagstechnologie. Nach Big Data und user-generated content (nutzergenerierte Inhalte) ist sie in der Etablierung plattform-kapitalistischer ökonomischer Systeme die logische Schlussfolgerung. Daher sollte sich auch die Linke mit ihr beschäftigen.

Inhalt

Was ist eine Plattform?
Die Plattform-Metapher
Plattformen und Kapitalismus
Plattformen und künstliche Intelligenz
Überwachungs-Kapitalismus
Plattformen 2.0
Ein CERN für die KI?