Nachricht | Südostasien Hört hin. Sắp đến Tết rồi!

Veranstaltungsbericht - Rassismus und Vorurteilen gegen die vietnamesischen Communities in Berlin entgegentreten

2018 kooperieren VLab Berlin und die Rosa-Luxemburg-Stiftung in einer Reihe von Kulturveranstaltungen unter dem Titel «Hören. Sehen. Machen!», die den deutsch‐vietnamesischen Communities in Berlin eine Stimme geben sollen, um Rassismus und Vorurteilen entgegenzutreten. Der erste von drei Teilen fand am 09.02.2018 in den Räumen der Humboldt‐Universität zu Berlin statt.

Unter dem Titel «Hört hin!» spielte der Gitarrist, Komponist und Musikprofessor Dang Ngoc Long aus seinerKomposition «Suite Kieu», dem vertonten Nationalepos Vietnams «Das Mädchen Kieu». Zudem brachte er ein bekanntes vietnamesisches Volkslied und eine weitere Eigenkomposition zu Gehör. Während Dang Ngoc Long Repräsentant der ersten Generation der deutsch-vietnamesischen Communities war, war der zweite Programmteil des Abends gestaltet von der Autorin Nhi Le, aus der zweiten Generation Deutsch‐Vietnames*innen. In Sachsen aufgewachsen verarbeitet sie Erfahrungen von Alltagsrassismus und Sexismus in ihren Texten, von denen sie am Abend zwei vortrug.

VLab Berlin stellte an dem Abend zu dem die Homepage vor. Das Buffet sollte das  Publikum zu Bleiben und zum Austausch über Essen und Getränken einladen, es bot sowohl Berliner Brötchen als auch vietnamesische Neujahrspezialitäten. Das neue Jahr des Mondkalenders war der Rahmen für den Abend, der von den 90 Besucher*innen positiv aufgenommen wurde. Das Publikum bestand aus Menschen mit verschiedenen Hintergründen: ersten, eineinhalben, zweiten Generation von Deutsch‐Vietnames*innen, Studierende der Humboldt‐Universität, interessierte Öffentlichkeit. Alle äußertn im gemütlichen Beisammensein nach dem Programm, dass der Abend gelungen sei und baten um Informationen, wo Dang Ngoc Long und Nhi Le wieder auftreten würden und wann der zweite Teil, das «Sehen», der Kooperation stattfinden wird. Dieser ist für Sommer geplant, es sollen Filme im vietnamesischen Summer Open Air Kino gezeigt werden.

Kontakt

Rolle Persondetails
Projektmanager Süd- und Südostasien Philip Degenhardt
E-Mail: philip.degenhardt@rosalux.org
Telefon: +49 (0)30 44310-426
Raum: 444