Nachricht | Geschlechterverhältnisse - Ungleichheit / Soziale Kämpfe - Gesellschaftliche Alternativen - Feminismus Feminismus ist für Alle

Die aktuellen Angriffe von rechts auf feministische Errungenschaften kommentieren Katharina Pühl (Text) und Marie Geißler (Grafik) mit Illustrationen.

Information

Marie Geißler lebt und arbeitet als Illustratorin in Berlin. Mehr unter: www.mariegeissler.de.

Katharina Pühl ist Referentin für feministische Gesellschafts- und Kapitalismuskritik in der Rosa-Luxemburg-Stiftung.

 
Mehr Informationen finden Sie in unserem Dossier «Feminismus von links».