26. Mai 2018 Tagung/Konferenz »Alle Verhältnisse umzuwerfen … und die Mächtigen vom Thron zu stürzen.«

Marx – Religionskritik – Kapitalismus heute

Information

Veranstaltungsort

Saalbau Gallus, Seminarraum IV
Frankenallee 111
60326 Frankfurt

Zeit

26.05.2018, 11:00 - 17:00 Uhr

Themenbereiche

Gesellschaftstheorie, Marx 200

Zugeordnete Dateien

Programm:

10:30: Begrüßung / Einführung

10:45: Warum erinnern wir LINKE an den Geburtstag von Karl Marx
Janine Wissler, MdL

11:15: Religion: Opium oder Protestation? Die Religionskritik wechselt ihren Gegenstand
Bruno Kern

12:30: Mittagspause

13:30: 1818 – 2018: Ein Gespenst kommt nicht zu Ruhe.Die Aktualität von Karl Marx nach 1989/90 und die Krise des Kapitalismus
Prof. Dr. Frank Deppe, Marburg

15:00: Kaffeepause

15:30: Der Jude Marx war immer ein Lehrer für Christen
Dr. Kuno Füssel, Remagen

Moderation: Martin Herndlhofer / Franz Segbers

Veranstalter: Rosa Luxemburg Stiftung Hessen. Unterstützt von der LAG Linke Christinnen und Christen in Hessen

Standort