5. April 2019 Workshop Hinterfragen vernetzen agieren 2.0

workshop-Wochenende mit Konzerten

Information

Veranstaltungsort

AJZ Neumünster
Friedrichstraße 24
24501 Neumünster

Zeit

05.04.2019, 18:00 - 06.04.2019, 23:59 Uhr

Themenbereiche

Soziale Bewegungen / Organisierung, Jugendbildungsveranstaltungen

Zugeordnete Dateien

Wer sich ohnmächtig fühlt, wird schnell politikverdrossen. Immer wieder lesen wir von zunehmenden demokratiefeindlichen Tendenzen. Wer selber jedoch wichtiger Teil eines gleichberechtigten Kollektivs ist und dieses aktiv mitgestalten kann, lernt Mitbestimmung und Selbstverwaltung auch zu schätzen. An dem Wochenende wollen wir erfahren, wie die Ajz Neumünster als eines der ältesten selbstverwalteten Jugendzentren Europas entstanden ist, mit einem Blick auf andere selbstverwaltete Projekte aber auch diskutieren, wie #direkteDemokratie und Partizipation in der AJZ noch ausgebaut werden können – und erfahren, dass das gemeinsame Gestalten von Jugend- und Kulturarbeit sehr viel Spaß bringen kann.

★Freitag, 05.04.2019

    18:00 Uhr: gemeinsames Orga-Plenum
    18:30 Uhr: Was ist eigentlich Selbstverwaltung?
    19:00 Uhr: Geschichte der AJZ
    20:00 Uhr: gemeinsames Kochen und Essen🍝🥗
    21:00 Uhr: ♫Konzert mit Los Fastidios - officialpage

★Samstag, 06.04.2019

    15:00 Uhr: Partizipation und Jugendprotest in Europa
    16:00 Uhr: Selbstverwaltung in Zapatistischen Kaffeekollektiven
    18:00 Uhr: Filmvorführung Selbstverwaltete Projekte in Europa
    19:00 Uhr: Vorstellung der Gruppe Veranstaltung inklusive
    19:30 Uhr: Selbstverwaltung in der AJZ – da geht noch mehr!
    20:00 Uhr: Gemeinsames Kochen und Essen🍝🥗
    20:00 Uhr: Abschlussplenum
    21:00 Uhr: ♫Konzert mit Kolkhorst

Kontakt auch über ✉wochenende@riseup.net
Alle Infos unter ⌨ http://wochenende.blogsport.eu

----------------------------------------------------------------------
Eine gemeinsame Veranstaltungen mit Aktivist*innen aus der AJZ und mit der Partnerschaft für Demokratie Neumünster.

Standort