Forschung / Studien Projekt

HKWM - Historisch-kritisches Wörterbuch des Marxismus

Information

Jahr

2017

Typ

Forschung / Studien

Träger, Projekt­verantwort­liche

Berliner Institut für Kritische Theorie e.V.

Förder­summe

38000 €

Projekt-Link

Beschreibung

Editorische Arbeiten: Herausgabe des Historisch-kritischen Wörterbuchs des Marxismus, Publikation HKWM Nummer 9/I: «Maschinerie bis Mitbestimmung». Hamburg: Argument-Verlag, Veröffentlichung 2017 und editorische Arbeiten an Band 9/ II: «Mitleid bis naturwüchsig». Hamburg: Argument-Verlag

»Das Historisch-kritische Wörterbuch des Marxismus ist das wohl größte internationale Unternehmen des Marxismus überhaupt und gibt völlig neuen Generationen eine Grundlage für die Aneignung dieses großen Strangs radikal-kritischen sozialistischen Denkens in seiner Pluralität und Widersprüchlichkeit. Für uns ist die Förderung dieses Wörterbuchs seit 13 Jahren ein wichtiger Auftrag.« Rosa Luxemburg Stiftung, 2012

»Ein Jahrhundertwerk.« Oskar Negt