Größere Veranst. Projekt

Konferenz: Die Politik der Vielen

Information

Jahr

2019

Typ

Größere Veranst.

Träger, Projekt­verantwort­liche

Institut Solidarische Moderne ISM

Förder­summe

1500 €

Report-Link

Download

Beschreibung

"Die Politik der Vielen" Crossover-Konferenz für den Aufbruch in eine solidarische Moderne 15.-16.06.2019 im Centre Français, Berlin.

„Politische Alternativen sind kraftvoll, wenn sie von unten kommen – wenn sie die Sprache der Vielen sprechen. Zahlreiche neue soziale Bewegungen und solidarische Praktiken beherrschen diese Vielstimmigkeit und verbinden soziale, ökologische, ökonomische, kulturelle, feministische und migrantische Perspektiven, ohne dabei in nationalen Grenzen zu verharren. Die Konferenz stellt die Frage, wie eine Politik der gesellschaftlichen Transformation in eine solidarische Moderne realisiert werden kann. Ausgangspunkt dafür ist dort, wo die Politik der Vielen bereits existiert: In der sozialen Realität und dem politischen Agieren der heterogenen, migrantischen, deklassierten, feministischen, ökologischen und transnationalen politischen Subjekte. Die Antworten, das ist immer noch die Grund- und Gründungsidee des ISM, können nur in einem Crossover zwischen Parteien, sozialen Bewegungen, Wissenschaft und Zivilgesellschaft entstehen.“