Video | Globalisierung, Sozialökologischer Umbau, Partizipation / Bürgerrechte, Soziale Bewegungen / Organisierung, Anden La Colosa stoppen - Unser Territorium verteidigen

Der Film "La Colosa stoppen - Unser Territorium verteidigen" (org.: Si paramos la Colosa, Paramos cualquier Cosa) von Hanna Thiesing dokumentiert Bürger_innenentscheide (consultas populares) im Protest gegen das Goldminenprojekt La Colosa in Kolumbien. Die Dokumentation erzählt die Geschichte der sozio-ökologischen Bewegungen und deren Kämpfe gegen den Tagebau, der von dem multinationalen Bergbauunternehmen AngloGold Ashanti geleitet wird und sich in der Gemeinde Cajamarca in der Region Tolima befindet. Die Untertitelung des Filmprojekts wurde von der Rosa-Luxemburg-Stiftung finanziert.