Video | Geschichte, Deutsche / Europäische Geschichte, Demokratischer Sozialismus, Gesellschaftliche Alternativen, Gesellschaftstheorie Es gibt kein natürliches Verhältnis zu Marx

«Karl Marx war einer der größten Historiker und Ökonomen nicht nur unseres Landes, sondern der Geschichte», sagt Gregor Gysi. In seinem neusten Buch «Marx & wir. Warum wir eine neue Gesellschaftsidee brauchen» beleuchtet Gysi die Bedeutung des Marx’schen Denkens und seine Rezeption. Marx200.org hat den berühmten Politiker, Anwalt und Autor nach der Quintessenz seiner Beschäftigung mit Marx befragt.