Europa links

Wer verändert Europa? Wir rücken die Akteure und Kämpfe ins Blickfeld, die für ein solidarisches und demokratisches Europa streiten. Es gibt viele Proteste, Bewegungen und linke Parteien in Europa, die sich einmischen und Alternativen entwickeln. Wir lassen Linke aus Ost- und West-, Süd- und Nordeuropa zu Wort kommen. Denn gegen die Gefahr des Aufstiegs der radikalen Rechten gilt es auf allen Ebenen zu streiten: Mit rebellischen Städten und Regierungen, in Parlamenten und Ausschüssen, auf der Straße, in den Betrieben und in den Vierteln.

Europa links

Dokumentation | 19.11.2020Spur­wech­sel: Ein­stie­ge in die au­to­freie Stadt

Eröffnung der Reihe «Gerechte Mobilität und alternative Produktion»

Dokumentation | 19.11.2020Zur öko­lo­gi­schen Not­wen­dig­keit ei­ner Nach­hal­tig­keits­re­vo­lu­ti­on

Welche Rolle spielen die Gewerkschaften? Videodokumentation der «Luxemburg Lecture» mit Klaus Dörre

Dokumentation | 19.11.2020Spur­wech­sel: Trans­for­ma­ti­on der Au­to­in­dus­trie als in­ter­na­tio­na­les Pro­jekt

Wie kann eine ökologische Mobilitätswende gelingen?

Vojtěch Filip, Parteivorsitzender der Kommunistischen Partei (KSČM), auf dem Weg zur Pressekonferenz, auf der sich die gesamte Parteiführung zur Disposition stellt.

Kommentar | 08.10.2020Ent­täu­schung und Er­nüch­te­rung bei den Links­kräf­ten

Zu den Regionalwahlen in Tschechien

«Wir sind Menschen, keine Ideologie»

Kommentar | 16.06.2020Das Ge­spenst der LGBT-Ideo­lo­gie in Po­len

Bemerkungen zu einer Schmutzkampagne

Protest gegen den ungarischen Parlamentsentscheid gegen die Rechte von Transpersonen

Bericht | 10.06.2020Un­garn: Rech­ter Fun­da­men­ta­lis­mus in Hoch­form

Viktor Orbán nutzt die Pandemie zur ungestörten Verwirklichung seiner politischen Ziele

Dokumentation | 08.06.2020Die Ver­tie­fung der Kri­sen: Die Eu­ro­päi­sche Uni­on und Co­ro­na

Online-Seminar-Reihe «Europa, wir müssen reden»

Kommentar | 09.04.2020Un­garn – Kei­ne Zeit für De­mo­kra­tie

Entwickelt sich Ungarn in der Krise zum autokratischen Regime?

Angela Rayner, Keir Starmer

Analyse | 06.04.2020We­der Cor­byn noch Blair

Labours Neuanfang mit Keir Starmer und Angela Rayner

Wahlkampf für die stellvertretende Führung der Labour-Partei 2020 in Bristol, 1. Februar 2020

Artikel | 04/2020Cor­by­nism wi­thout Cor­byn?

Die britische Labour Party wählt Jeremy Corbyns Nachfolger*in

Analyse | 11.03.2020Prä­si­dent­schafts­wah­len in Kroa­ti­en

Die gespaltene Rechte ist weiterhin tonangebend

Sinn Féin will work for Irish Unity

Analyse | 12.02.2020Ein un­auf­halt­sa­mer Auf­stieg?

Vom Wahlerfolg Sinn Féins und vom Ende des alten «two-and-a-half-party system»

Kommentar | 27.01.2020«Po­len – das Herz Eu­ro­pas»

Nach der Wahl ist vor der Wahl: Ein Ausblick auf die Präsidentschaftswahlen in Polen im Mai 2020

Analyse | 21.01.2020Die ers­te Links­ko­ali­ti­on seit der Zwei­ten Spa­ni­schen Re­pu­blik

Unidas Podemos beteiligt sich an der Koalitionsregierung in Spanien unter Führung der…

Analyse | 17.12.2019Old Bri­tain has go­ne

Doch Vorsicht vor allzu einfachen Erklärungen der Niederlage von Corbyns Labour Party

Jeremy Corbyn

Kommentar | 14.12.2019Sad but proud!

Johanna Bussemer über das Wahldesaster der Labour-Partei und das Ende der Ära Corbyn

Graffiti im Baskenland

Bericht | 13.12.2019Das Kon­zept des «Mu­ni­zi­pa­lis­mus»

Bericht über die Bildungsreise in das Baskenland im September 2019

13.Oktober 2019: Wahlen in Polen

Analyse | 15.10.2019Kein Durch­marsch der Na­tio­nal­kon­ser­va­ti­ven

Zu den Parlamentswahlen in Polen vom 13. Oktober 2019. Erster Teil