Mediensammlung | Geschichte «Wir brechen unwiderruflich mit dem Stalinismus als System»

Von der Wende zum Ende

Details
Von der Wende zum Ende. Friedliche Revolution, Implosion und der Weg zur Einheit. Diskussion mit Peter-Michael Diestel, Gregor Gysi, Igor Maximytschew, Steffen Reiche, Bernd Riexinger und Roland Wötzel; Moderation: Detlef Nakath, Gerd-Rüdiger Stephan. Begrüßung durch Dagmar Enkelmann. Berlin, 27.11.2014

Von der Wende zum Ende

Details
Von der Wende zum Ende. Friedliche Revolution, Implosion und der Weg zur Einheit. Diskussion mit Peter-Michael Diestel, Gregor Gysi, Igor Maximytschew, Steffen Reiche, Bernd Riexinger und Roland Wötzel; Moderation: Detlef Nakath, Gerd-Rüdiger Stephan. Begrüßung durch Dagmar Enkelmann. Berlin, 27.11.2014

Einführung Heinz Vietze

Details
Eröffnung des 2. Tagungs-Tages mit Heinz Vietze, Vorstand der Michael-Schumann-Stiftung

Von der «Reform des Sozialismus» zu einer gesellschaftlichen Erneuerung im europäischen Maßstab

Details
Runde 2 mit Michael Brie, Daniela Dahn, Dieter Klein, Rolf Reißig, Sahra Wagenknecht. Moderation: Dagmar Enkelmann.

Delegierte des Parteitages zu Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Linken

Details
Mit Helga Adler, Dietmar Bartsch, Wolfgang Berghofer, Ellen Brombacher, Roland Claus, Herbert Kroker. Moderation: Heinz Vietze

Der Bruch mit dem Stalinismus – journalistische und publizistische Sichten gestern und heute

Details
Mit Hans-Jürgen Börner, Jan Carpentier, Thomas Falkner, Jörg Hafkemeyer, Tom Strohschneider. Moderation: Brigitte Zimmermann

Schlusswort durch Katja Kipping

Details
Die Vorsitzende der Partei DIE LINKE schließt die zweitägige Konferenz.