Video | Andreas Günther aus New York zur Interview-Serie

«Die USA erleben den wohl wichtigsten Wahlkampf seit Jahrzehnten» sagt Andreas Günther, Leiter des Auslandsbüro der Rosa-Luxemburg-Stiftung in New York. Auftakt zu einer Interview-Serie, um die Stimmung im Land und Meinungen zu den brennenden Themen des Wahlkampfs einzufangen: Rassismus und Polizeigewalt, die Verlierer der Corona-Krise, Green New Deal und die Außenpolitik unter Trump und Biden.