Audio | Geschlechterverhältnisse, Soziale Bewegungen / Organisierung, Feminismus Demoradio #11: «Abtreibungsgesetze … das Einzige, was sie tun, ist Leben gefährden»

Demoradio #11: «Abtreibungsgesetze … das Einzige, was sie tun, ist Leben gefährden»

Mit Alicia Baier von Doctors for Choice Deutschland.

Seit 150 Jahren kämpfen Frauen* gegen den §218 und für freie sowie legale Schwangerschaftsabbrüche. Dabei geht es um reproduktive Gerechtigkeit für alle, das heißt: das Recht auf sexuelle Selbstbestimmung, die Entscheidungsfreiheit, ob ein Mensch ein Kind bekommt oder nicht, und das Recht auf ein gutes und sicheres Leben mit Kindern.

Anlässlich des Internationalen Frauen*kampftages sprechen wir deswegen mit Alicia Baier von Doctors for Choice Deutschland. Sie hat diese nicht nur mit gegründet, sondern führt selber Schwangerschaftsabtreibungen durch. Mit ihr ziehen wir Bilanz über internationale Erfolge und Rückschläge, sprechen über den Kampf in Deutschland und warum Abtreibungsverbote am Ende nur Leben gefährden.

Demoradio