Podcast | USA / Kanada, Brennpunkt USA «Rosalux History», Folge 5: «Black Lives Matter»

In der fünften Folge des Podcasts «Rosalux History» geht es um die Geschichte von «Black Lives Matter» in den Vereinigten Staaten und der Bundesrepublik.

«Rosalux History», Folge 5: «Black Lives Matter»


Mediensammlung

Rosalux History

Anika Taschke spricht mit ihrem Co-Host, dem Nordamerika-Experten Albert Scharenberg, über den «Black History Month» und die geschichtlichen Wurzeln rassistischer Ungleichheit in den USA. Die Historikerin Britta Waldschmidt-Nelson (Universität Augsburg) gibt Auskunft über die aktuelle Bewegung und die Rolle des schwarzen Feminismus und Tahir Della (Initiative Schwarze Menschen in Deutschland) berichtet über Black Lives Matter und den Kampf für Gleichberechtigung in Deutschland.

Das könnte Sie auch interessieren

Video | 22.10.2020Fol­ge 4: Ak­ti­vis­tin Ra­chel Her­zing über Ras­sis­mus und Po­li­zei­ge­walt

«Black Lives Matter» gilt zurecht als neue US-Bürgerrechtsbewegung und manchen sogar als größte…