Nachricht | Verrat: die Arbeiterbewegung zwischen Trauma und Trauer; Berlin 2009

Max Bloch rezensiert für die Online-Rezenionen des Archiv für Sozialgeschichte (Mai 2011) 

Simone Barck/Ulla Plener: Verrat. Die Arbeiterbewegung zwischen Trauma und Trauer; Berlin, Karl Dietz Verlag 2009. - 383 S.

Nach einer ausführlichen Würdigung des Inhalts und auch einiger Kritik kommt er abschließend zum Urteil: "Im Großen und Ganzen überwiegt jedoch das ernste Bemühen, die Verratsproblematik in der deutschen Arbeiterbewegung des 20. Jahrhunderts wenn nicht zu lösen, so doch zu benennen und zu weiteren Forschungen einzuladen".