Nachricht | Filmgeschichte als Diskursgeschichte (Sammelrezension)

Jörn Ahrens, Institut für Soziologie, Universität Gießen, rezensiert für H-Soz-u-Kult

Baumann, Cordia: Mythos RAF. Die Tradierung von Erinnerungen in Film und
Literatur (= Sammlung Schöningh zur Geschichte und Gegenwart).
Paderborn: Ferdinand Schöningh Verlag 2012. ISBN 978-3-506-77378-4; 514
S.; EUR 58.00.

Schumacher, Julia: Filmgeschichte als Diskursgeschichte. Die RAF im
deutschen Spielfilm (= Beiträge zur Medienästhetik und Mediengeschichte
29). Münster: LIT Verlag 2012. ISBN 978-3-643-10437-3; 118 S.; EUR
19,90.