Nachricht | Nowak: Kurze Geschichte der Antisemitismusdebatte in der deutschen Linken, Münster 2013

"allen Lesern und Leserinnen, die sich heute mit dem Thema auseinandersetzen müssen und wollen, sei dieser Band wärmstens zur Lektüre empfohlen."

Information

Bernd Hüttner, Referent für Zeitgeschichte und Geschichtspolitik der RLS bespricht in "Neues Deutschland" vom 15. Juli 2013

Peter Nowak: Kurze Geschichte der Antisemitismusdebatte in der deutschen Linken. Mit einem Interview mit Peter Ullrich. Edition Assemblage. 96 S., br., 9,80 EUR. Siehe Link ganz unten.

Salvador Oberhaus, Historiker und Leiter des Regionalbüros Rheinland-Pfalz der RLS, hat den Band nun auch rezensiert. Er kommt in seiner umfangreichen Rezension, die seit 10. Oktober hier online ist zu dem Schluß: "dass Peter Nowak ein wich­ti­ger Bei­trag zur Geschichte der Anti­se­mi­tis­mus­de­batte in der deut­schen Lin­ken gelun­gen ist, der mit Gewinn gele­sen wer­den und einen Aus­gangs­punkt für eine ver­tiefte Beschäf­ti­gung mit der The­ma­tik bil­den kann."