Nachricht | Migration / Flucht - International / Transnational - Europa / EU Neues Upgrade für die Festung Europa

Unwürdig und menschenverachtend: EU setzt bei Asyl weiter auf Abschottung. Das neue europäische Asylsystem wird live aus dem Europäischen Parlament kommentiert von Cornelia Ernst und Koray Yılmaz-Günay.

Am 7. Juni 2013 verabschiedete das Europäische Parlament das neue Asyl-Paket der EU, das neben kleineren Verbesserungen in Einzelbereichen vor allem Verschlechterungen für Asylsuchende bringen wird. In der Reihe «Europa alternativ: Live aus dem Europäischen Parlament» diskutierten am 19. Juni 2013 Cornelia Ernst, MdEP DIE LINKE, und Koray Yılmaz-Günay, Referent für Migration bei der Rosa-Luxemburg-Stiftung, über die konkreten Veränderungen – und die bleibende Notwendigkeit für ein grundlegend anderes Europäisches Asylsystem.

In der achten Folge von Europa alternativ diskutieren die Europaabgeordnete Cornelia Ernst (DIE LINKE) und Koray Yilmaz-Günay, Referent für Migration bei der Rosa-Luxemburg Stiftung. Moderation: Eric Bonse