Publikation Soziale Bewegungen / Organisierung - International / Transnational - Gesellschaftliche Alternativen - Sozialökologischer Umbau - Globale Solidarität - COP 25 - Klimagerechtigkeit We will rise! Or: We will burn – 2.0

Klimakrise oder Klimagerechtigkeit? Du entscheidest! – Wendekarte zu den weltweiten Hotspots

Information

Erschienen

September 2020

Bestellhinweis

Bestellbar

Zugehörige Dateien

We will rise! Or we will burn (du entscheidest)
We will rise! Or we will burn (du entscheidest)

Wir befinden uns inmitten einer Gerechtigkeitskrise, verursacht durch einen fossilen und kolonialen Kapitalismus. Auf unserer doppelseitigen Weltkarte zeigen wir, wie sich die bestehenden Ungerechtigkeiten auf einem um drei Grad erwärmten Planeten weiter verstärken und welche Kämpfe sich dem entgegenstellen. In der jetzt verfügbaren zweiten Auflage haben wir einige Details aktualisiert.

Seite 1: Wer am wenigsten zur Klimakrise beigetragen hat, ist bereits heute viel stärker betroffen als die Verursacher*innen. Vor einer verschärften Klimakrise kann sich nur in Sicherheit bringen, wer über ausreichend Ressourcen verfügt. Die Klimakrise bedroht insbesondere die Lebensgrundlagen von Indigenen und Kleinbäuer*innen und lastet auf den Schultern von Frauen. Ob wir das Klima schützen oder die Klimakrise weiter anheizen, ist eine Frage globaler Gerechtigkeit.

We will rise, or we will burn!

Seite 2: Den Geschichten von Hitze und Dürre, Überschwemmungen und kollabierenden Ökosystemen stellen wir auf unserer Karte die Kämpfe der weltweit erstarkenden Klimabewegung gegenüber, einer Bewegung, die grundsätzliche Fragen stellt: nach unserem Zusammenleben und unserer Wirtschaftsweise, nach notwendiger Transformation, grundlegender Demokratisierung und der Autonomie von Menschen über die eigenen Ressourcen. Es sind dabei oft die am stärksten vom Klimawandel Betroffenen und Marginalisierten, die ihren Protest am kraftvollsten führen. Diese Seite der Karte zeigt: Gemeinsam bauen wir Druck auf, als Teil einer globalen, wachsenden Bewegung. We will rise! Bist du dabei?

Es hängt an uns: Klimakrise oder Klimagerechtigkeit?


Die Karte wurde entwickelt in Kooperation mit dem Umweltinstitut München und PowerShift e.V.