Publikation Ungleichheit / Soziale Kämpfe - Globalisierung Was ist Globalisierung?

Eine Begriffsklärung und linke Positionsbestimmung

Information

Reihe

Artikel

Autor

Peter Ullrich,

Erschienen

Oktober 2005

Bestellhinweis

Nur online verfügbar

Was ist Globalisierung?
Eine Begriffsklärung und linke Positionsbestimmung
1 Einleitung
Die gestellte Aufgabe zu erklären, was Globalisierung sei, und wie die Linke dazu steht, ist wahrlich nicht leicht. Vielmehr muss man schon vorausschicken, dass eine klare Antwort auf die so gestellte Frage nicht möglich ist, denn zu vieles verbirgt sich hinter diesem schillernden Begriff. Einige Aspekte der Diskussion sollen hier jedoch vorgestellt werden, um den verschiedenen Bedeutungsebenen näher zu kommen und davon ausgehend einen Kernbereich herauszuarbeiten: die Triade Globalisierung – Neoliberalismus – Linke.
Wenn man will, dann waren Karl Marx und Friedrich Engels zwei der frühesten Globalisierungstheoretiker. Im 19. Jahrhundert, einer Zeit des Freihandels unter englischer Hegemonie, schrieben sie in der Deutschen Ideologie (1846):

weiter als pdf