Publikation Wirtschafts- / Sozialpolitik - Kapitalismusanalyse - Staat / Demokratie Deals im Dunkeln

Ziele und Wege der Regulierung von Schattenbanken. RLS-Papers von Nicola Liebert, Rainald Ötsch und Axel Trost.

Information

Reihe

RLS Papers

Autor/innen

Nicola Liebert, Rainald Ötsch, Axel Troost,

Erschienen

Februar 2013

Bestellhinweis

Nur online verfügbar

Zugeordnete Dateien

Mit der Finanzkrise geriet ein Begriff in die Gazetten, der gleichermaßen anschaulich wie verschwommen ist: Schattenbanken. Im Reich der Schattenbanken hat man es mit scheinbar finsteren Mächten zu tun, die ihr verächtliches Tagwerk im Dunkeln verrichten. Wer aber sind diese ominösen Schattenwesen und was treiben sie im undurchdringlichen Finanzdschungel? Wen bedrohen ihre Machenschaften und was ist dagegen zu tun?

Mehr im PDF.