Publikationen Projekt

Start in Moskau

Information

Jahr

2018

Typ

Publikationen

Träger, Projekt­verantwort­liche

Iris Gusner

Förder­summe

1000 €

Projekt-Link

Beschreibung

Iris Gusner:«Start in Moskau. Regiestudenten der Moskauer Filmhochschule erinnern sich», Berlin, Bertz + Fischer Verlag, erscheint im Juni 2018

Jugend, der Glaube an das eigene Talent und an großartige Filme – das Buch erzählt von Regiestudenten verschiedener Nationen, die in den 1960er Jahren an der Moskauer Filmhochschule WGIK studierten, und von ihren Lehrern Michail Romm, Sergej Gerassimow und Roman Karmen. Es erzählt von der Atmosphäre dieser Jahre in Moskau, dem Kalten Krieg, dem ideologischen »Tauwetter« unter Chruschtschow und wie diese Liberalisierungen unter Breschnew wieder zurückgenommen wurden.