I. Grundprobleme linker Parteien

5. Opposition und Regierung

Die Linke in Regierungsverantwortung
Analysen, Erfahrungen, Kontroversen
Gesellschaftspolitisches Forum am 4. Februar 2006
in der Rosa Luxemburg Stiftung - Cornelia Hildebrandt, Michael Brie (Hrsg.) >>mehr Skizze zu Geschichte, Programmatik und aktueller Politik der linkssozialistischen Parteien in Dänemark: Socialistisk Folkeparti und Enhedslisten - Peter Birke erstellt im Auftrag der „Projektgruppe Politikanalyse“ der Rosa-Luxemburg-Stiftung, Hamburg, September 2003 >>mehr Politik und Organisation - Christoph Görg Bemerkungen zum Verhältnis von Parteien und Bewegungen Thesen zum Internationalen Workshop der Rosa Luxemburg Stiftung: Organisationsreformen - Erfahrungen und Probleme linker europäischer Parteien und sozialer Bewegungen bei der Umgestaltung ihrer Organisation, Struktur und Arbeitsweise“ am 19./20. Juni 2003 in Berlin >>mehr Subjekte der Emanzipation - Cornelia Hildebrandt1. Veränderte Rahmenbedingungen Die gegenwärtige Welt ist gekennzeichnet von einer Vielzahl von Globalisierungstendenzen, die sich in verschiedenen Teilen der Welt sehr unterschiedlich bemerkbar machen und auf die verschiedene Akteure mit unterschiedlichen Globalisierungsstrategien reagieren. Eine, den Gesamtprozess prägende Tendenz, ist die der neoliberalen Kommodifizierung unter den Bedingungen einer postfordistischen Gesellschaft. ... >>mehr    Linke Parteien in Frankreich - Roger Martelli Beitrag für den Workshop der RLS „Linksparteien im Vergleich: Grundbedingungen, Strategische Herausforderungen und Erfolgskriterien", Berlin, 12. –13. Dezember 2002 >>mehr >>französische Version Die PDS in der Berliner Koalition – Erfahrungen und strategische Schlussfolgerungen - Rolf Reißig Linkssozialistische Parteien und Politik in Regierungsverantwortung sind für die Bundesrepublik Deutschland eine neue Erscheinung und ein einmaliger gesellschaftlicher Test. Sie erfahren damit im hohen Maße öffentliche Aufmerksamkeit und öffentliche Kritik. Die mit Rot-Rot im allgemeinen und der PDS-Regierungsbeteiligung im besonderen verbundenen Probleme und Erfahrungen stellen auch der wissenschaftlichen Beobachtung und Forschung neue Aufgaben. ... >>mehr Restriktionen und Optionen linkssozialistischer Politik in Regierungsverantwortung. Das Beispiel Berlin. - Rolf Reißig, Michael BrieStandpunkte 11/2005 Im Unterschied zu den meisten anderen west- sowie nordeuropäischen Ländern galt für die Geschichte der Bundesrepublik linkssozialistische Partei und Politik in Regierungsverantwortung als unvorstellbar. Eine einflussreichere sozialistische Partei links von der Sozialdemokratie gab es nicht. Linksregierungen schienen kein Thema. ... >>mehr