5. Juni 2018 Diskussion/Vortrag Mensch gegen Maschine?!

– Auswirkungen einer digitalisierten Arbeitswelt mit Michael Fischer, ver.di-Bundesverwaltung, Bereich Politik und Planung

Information

Veranstaltungsort

Burse zur Tulpe, Hallischer Saal
Universitätsring 5,
06108 Halle

Zeit

05.06.2018, 17:00 - 20:00 Uhr

Zugeordnete Dateien

Mensch gegen Maschine?! – Auswirkungen einer digitalisierten Arbeitswelt.
mit Michael Fischer, ver.di-Bundesverwaltung, Bereich Politik und Planung
Gemeinsame Veranstaltung der DGB Hochschulgruppe, des Hochschulinformationsbüros Halle (HIB), der ver.di Studis Halle - Saale und der Stipendiat_innen der Hans-Böckler Stiftung mit Unterstützung der RLS Sachsen-Anhalt

Digitalisierung – ein unaufhaltsamer, voranschreitender Konkurrenzkampf zwischen Mensch und Technik? Ein Vortrag über Branchen, die über einen hohen Grad an Digitalisierung verfügen und solche, in denen es weiterhin denkbar ist. Dazu werden konkrete Beispiele beleuchtet und mögliche Unterschiede zur Automatisierung aufgezeigt. Des Weiteren wird ein Zeitraum der Umgestaltung der Arbeit gefasst und gewerkschaftliche Antworten auf z. B. wegfallende Berufe oder Überlastung erläutert. Wird auch dein Job bald durch eine Maschine ersetzt? Und was machst du dann, Mensch?

Standort