19. Februar 2020 Film „Der marktgerechte Mensch“

Ein "FILM VON UNTEN" von Leslie Franke und Herdolor Lorenz, 99 Min.

Information

Veranstaltungsort

Kulturforum am Hafen
Hafenbrücke 1
21614 Buxtehude

Zeit

19.02.2020, 19:00 - 21:00 Uhr

Themenbereiche

Arbeit / Gewerkschaften, Kapitalismusanalyse

Zugeordnete Dateien

Der marktgerechte Mensch“ ist ein Film von unten. Ein Film der uns alle angeht: „Wenn der Mensch zur Ware wird“ geht seine Menschenwürde verloren. Spätestens seit der großen Finanzkrise ist unser Arbeitsmarkt im Umbruch. Die soziale Marktwirtschaft und die über Jahrzehnte erstrittenen Solidarsysteme werden mehr und mehr ausgehebelt. Doch dieser Wahnsinn ist nicht alternativlos. Der Film stellt Betriebe vor, die nach dem Prinzip des Gemeinwohls wirtschaften, Beschäftigte von Lieferdiensten, die einen Betriebsrat gründen und die Kraft der Solidarität von jungen Menschen, die für einen Systemwandel eintreten. „Der marktgerechte Mensch“ ist ein Film, der die Situation hinterfragt, Mut machen will, sich einzumischen und zusammenzuschließen. Denn ein anderes Leben ist möglich.


Veranstalter: attac Stade-Buxtehude, Kommunale Initiative Kino (KIK) Buxtehude, Rosa Luxemburg Club Niederelbe

Standort

Kontakt

Rosa-Luxemburg-Club Niederelbe