9. Mai 2019 Diskussion/Vortrag Das Haus an der Moskwa

REIHE: Jour Fixe - Ein unkonventioneller Gesprächskreis

Information

Veranstaltungsort

Horns Erben
Arndtstraße 33
04275 Leipzig

Zeit

09.05.2019, 19:00 - 21:00 Uhr

Themenbereiche

Deutsche / Europäische Geschichte

Zugeordnete Dateien

Mit Prof. Dr. Willi Beitz (Literaturwissenschaftler), Dr. Hartmut Kästner (Historiker), Moderation: Dr. habil. Antonia Opitz

Der Literaturwissenschaftler Willi Beitz erinnert an Jurij Trifonows Powest „Das Haus an der Uferstraße“ (1976) und stellt Yuri Slezkines russische Revolutionssaga „Das Haus der Regierung“ vor. Anschließend beleuchtet der Osteuropahistoriker Hartmut Kästner die gegenwärtige russländische Geschichtspolitik.

Standort

Kontakt

RLS Sachsen

Telefon: +49 341 96085 13